20.12.2002 Freitagsabendlauf Runners are Smilers

Im Sihlhölzli in Zürich findet an jedem Freitag vom Oktober bis April auf der 400m Tartanbahn ein familiäres Wettlaufen statt. An den geraden Daten werden 3000m absolviert und an den ungraden Daten 2 Meilen. Ich nahm am 20. Dezember teil, um ein wettkampfmässiges Training zu absolvieren. Ich habe meine Trainingseinheiten seit dem Powerman nur im Grundlagenbereich absolviert und als Vorbereitung auf den Gersauer Silvesterlauf wollte ich noch eine Tempospritze absolvieren. Am Start waren 10 Männer und 2 Frauen. Es waren 8 1/2 Runden zu absolvieren.
Nach einer Runde verschärfte der spätere Sieger das Tempo. Etwa eine Runde lang konnten 4 Läufer noch folgen. Ich konnte noch eine weitere Runde folgen, danach war mir das Tempo zu schnell. Ich lief mein Tempo weiter. Das Feld hatte sich schon auseinandergezogen und ich machte schon die erste Überrundung. Zwei Runden vor Schluss hörte ich laute Atemgeräusche hinter mir. Es konnte jemand zu mir aufschliessen. Ich versuchte das Tempo ein bisschen zu verschärfen, obwohl ich selber am Anschlag lief. Der Läufer hinter mir blieb an mir kleben. Auf den letzten 100m konnte ich noch ein bisschen das Tempo erhöhen. Ich sah den Mitläufer schon neben mir, aber ich konnte noch vor ihm die Ziellinie überqueren. Ich erreichte das Ziel als Zweiter mit einer Zeit von 10 Minuten und 10 Sekunden. Auf den Sieger hatte ich einen Rückstand von 24 Sekunden.