28.03.2015 Uster 10km Schweizermeisterschaft

Heute war ich beim 10km Lauf in Uster, bei welchem die Schweizermeisterschaften ausgetragen wurden.
Der Lauf ging gut, war hart, doch es war ein angenehmes kämpfen, weil die Beine gut liefen. Ich erreichte eine Zeit von 35,34 und belegte bei den Schweizermeisterschaften den 10. Rang in der Kategorie M35.
Da ich im Elite Starterfeld gestartet bin (unter 36min) ging es anfangs ziemlich ab. Nach 500m schaute ich mal auf den Garmin und sah dann, dass eine Pace von 3:15min/km stand (im Schnitt) und nahm dann ziemlich Tempo raus. So liess ich mich zurückfallen und hatte dann etwa 20m Abstand auf das Feld und belegte den zweitletzten Rang im schnellen Starterfeld. Der Wind bliess noch kräftig. Nach 4-5 km konnte ich zu einigen Läufer aufschliessen und überholen. Muskulär ging der Lauf top und war somit 17 Sekunden schneller als vor 3 Wochen.